Aus den USA

 

arts-155495_12803D-Stifte sind aktuell noch ganz neu und erlangen in Deutschland von Monat zu Monat mehr Aufmerksamkeit. Wie in allen Bereichen ist die 3D-Technik drüben in Amerika schon viel länger bekannt und erfreut sich bereits an starkem Zuspruch.  Auf dem deutschen Markt gibt es bisher nur wenige 3D-Stifte, während es in den USA bereits mehrere Dutzend Stifte gibt. Einige könnt Ihr exklusiv auf bestimmten Partnerseiten erwerben, hier möchten wir Euch die besten 3D-Stifte aus den USA vorstellen.

 

 

 

 

Kuman 100B 3D-Stift 

Mit einer Bewertung von 5 Sternen und fast 40 Reviews im englischen Amazon gehört dieser Stift zu den besten und gleichzeitig preiswertesten Stiften, die es aktuell gibt.  Er ist bereits für gerade mal 50 Dollar erhältlich und somit deutlich günstiger, als die meisten 3D-Stifte auf dem deutschen Markt. Der Stift befindet sich bereits in der 2. Generation und wurde von den Herstellern weiterentwickelt.

 

Yingjia 3D-Stift

Der 3D-Pen aus dem Hause Yingjia erfreut sich ebenfalls einer sehr guten Bewertung von 5 Sternen, wurde insgesamt aber erst 18 mal bewertet. Im Lieferumfang enthalten ist ein umfangreiches Zubehör mit Anleitung und sechs verschiedenen Filamenten, sodass es direkt los gehen kann. Er ist einfach in der Bedienung und liefert eine gute Qualität – zudem ist er laut Hersteller bereits für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

 

NEXTECH 3D-Stift

Der 3D-Stift aus dem Hause NEXTECH erhält in den Bewertungen von Amazon auch gute 5 Sterne und ist mit 59,99 Dollar durchaus eines der preiswerten Modelle. Allerdings hat der Stift gerade mal 5 Bewertungen erhalten – wir empfehlen daher, vorerst auf andere Stifte mit mehr Bewertungen zurückzugreifen.

 

HI-eShop

Mit einem Preis von 70 Euro gehört dieser 3D-Stift vom HI-Eshop zu den Modellen der etwas höheren Preisklasse. Er befindet sich in der zweiten Generation, wodurch die Temperaturregelung optimiert werden konnte und ein Display hinzugefügt wurde. Er wurde von insgesamt 7 Kunden bewertet, jedes Mal mit 5 Sternen.